Heckengäugerichte

Bereits seit 2012 sind wir Mitglied im Gastroverbund „Schmeck den Süden“. Im Februar 2014 wurde unser Restaurant mit 2 Löwen klassifiziert. Dies bedeutet daß wir mind. 6 Gerichte , die zu 90 % aus Rohstofffen Baden-Württembergs hergestellt wurden, dauerhaft auf unsere Speisekarte führen. Außerdem müssen noch 3 regionale Getränke angeboten werden.
Als Gründungsmitglied der Heckengäu-Köche sind unsere Schmeck-den-Süden-Gerichte bei uns sogar auf das Heckengäu beschränkt.

Ein Auszug unserer Heckengäu-Rohstoffe:
· Kartoffeln und Speiseöl aus Döffingen,
· Mehl aus der Gültsteiner Mühle,
· Fleisch aus Ostelsheim oder Weil der Stadt,
· Linsen aus Renningen
· Eier aus Sindelfingen oder
· Käse aus Schafhausen.
· Getränke:
· Bier von Schönbuch Bräu,
· Dätzinger Apfelsaft aus eigenem Anbau,
· Weine aus Rosswag (Vaihingen Enz)
· Mineralwasser von Teinacher